Untersuchung menschlicher Knochen

Morphologische Untersuchung an Körperbestattungen

  • Repräsentanzbestimmung der überlieferten Knochen
  • Bestimmung der Basisdaten, wie das Individualalter, das Geschlecht und der Maße
  • Detaillierte Dokumentation des Zahnstatus
  • Degenerative Gelenkveränderungen
  • Paläopathologische Begutachtung
  • Fachgerechte und schonende Probennahme

 

Meine Befundaufnahmen folgen den Richtlinien zur standardisierten Skelettdokumentation der SAPM.

 

Morphologische Untersuchung an Brandbestattungen

  • Repräsentanzbestimmung der verbrannten Knochen
  • Bestimmung der mindest Individuenzahl
  • Bestimmung von metrischen Größen
  • Beurteilung des Verbrennungsgrades
  • Bestimmung der durchschnittlichen Fragmentgröße
  • Bestimmung der Basisdaten, wie Alter und Geschlecht
  • Paläopathologische Begutachtung und Trauma
  • Fachgerechte und schonende Probennahme

 

Ergebnisdokumentation

  • Erstellung eines Befundberichtes sowie -katalogs
  • Auswertung der erhobenen Daten
  • Erstellung eines publikationsfähigen Berichtes

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AnthroWerk, Dr. Andrea Grigat